Ingolstadts Oberbürgermeister erklärte den Fachkräftemangel zur Chefsache – allerdings blieb er diesem Anspruch bislang schuldig Denn: Außer der kostenintensiven, aber wenig effektiven Arbeitsmarktzulage kamen bislang von der…

Lesen Sie hier weiter…

Ingolstädterinnen und Ingolstädter lehnen Bau der Kammerspiele an der Schutterstraße und Neubau einer Schule im Grünring mehrheitlich ab Hans Stachel: Das Ergebnis spiegelt die Grundüberzeugung vieler Bürgerinnen und Bürger wider und ist…

Lesen Sie hier weiter…

Aschheim Guter Austausch und erste Vorbereitung auf die Landtagswahl 2023: So fand am Samstag die Bezirksdelegiertenversammlung in Aschheim statt. Der oberbayerische Vorsitzende und Fraktionsvorsitzende der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion,…

Lesen Sie hier weiter…

Initiatoren des Bürgerbegehrens „Kammerspiele an der Schutterstraße – nein danke“ können auch Positives der gerichtlichen Ablehnung des Eilantrags abgewinnen Kritik der Vertreter des Bürgerbegehrens: Die Stadtspitze wolle nun die…

Lesen Sie hier weiter…

•      Institut für Klima- und Energiekonzepte INKEK untersuchte Ingolstadt nach stadtklimatischen Aspekten •      Erkenntnis der Analyse: Grünflächen in der Stadt – selbst von geringer Größe – reduzieren die Hitzeentwicklung in der Stadt …

Lesen Sie hier weiter…

Zeitungsverleger planen nach Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ offenbar die Druckerei der Ingolstädter Tageszeitung nach Regensburg zu verlegen Die freiwerdenden Hallen könnten ein geeigneter, attraktiver und kostengünstiger Platz für…

Lesen Sie hier weiter…

„Im aktuellen Haushaltsplan der Stadt Ingolstadt wird für das Jahr 2023 schon mit einer Neukreditaufnahme von über 28 Millionen gerechnet. Außerdem werden 2022 und 2023 Rücklagen von 150 Millionen aufgebraucht.“ so Dr. Armin Herker von den…

Lesen Sie hier weiter…

Die GRÜNEN regen sich über die Kampagne der Gegner der Kammerspiele auf und finden, dass der politische Anstand überschritten wurde. Sie werfen den Initiatoren „Fake-News“ vor, gehen aber auf kein einziges der neun Argumente ein, die auf…

Lesen Sie hier weiter…

München  Zum Sommerempfang der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion kamen viele FREIE WÄHLER aus ganz Bayern zusammen. Gäste waren dabei unter anderem Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz Thorsten Glauber, Parlamentarischer…

Lesen Sie hier weiter…

„Wer 20 Jahre nichts macht, darf nicht meckern!“ meint Ralf Bauernfeind, einer der Initiatoren des Bürgerbegehrens „Keine Kammerspiele an der Schutterstraße“. Seit mehr als 20 Jahren muss das Stadttheater saniert werden und es geschieht…

Lesen Sie hier weiter…